• -20%
RIP CURL Aufkleber
RIP CURL Aufkleber
RIP CURL Aufkleber
RIP CURL Aufkleber
RIP CURL Aufkleber
RIP CURL Aufkleber
RIP CURL Aufkleber
RIP CURL Aufkleber

RIP Curl

RIP CURL-Aufkleber.

Hochwertiger Vinylaufkleber. Wir bieten Ihnen die größte Sammlung an Aufklebern für Wohnmobile, Surfer, Volkswagen, Freaks, Kustom, 4x4, Motorräder und Tiere.
DAS Rip Curl-Imperium wurde aufgebaut von zwei jungen Surfern, die ihren Lebensunterhalt verdienen wollten, um ihre Suche nach dem besten Surfbrett zu finanzieren.

GRÖßE
ORIENTIERUNG
  • Normale
  • INNEN GLAS
FARBE
  • SCHWARZ
  • WEIß
  • MATTSCHWARZ
  • MATTWEIß
  • GELB
  • GELBES SIGNAL
  • ORANGE
  • ROT
  • BURGUND
  • ROSE
  • FUCHSIA
  • LILA
  • VIOLETT
  • HELLBLAU
  • BLAU
  • DUNKELBLAU
  • HELLGRÜN
  • GRÜN
  • DUNKELGRÜN
  • BEIGE
  • HASELNUSS
  • DUNKELBRAUN
  • HELLGRAU
  • DUNKELGRAU
  • SILBER
  • GOLD
vv0149
Verfügbar
2,28 € 2,85 € -20%

 

Kaufen Sie RIP CURL-Aufkleber.

Surferaufkleber, Aufkleber für Surfbretter.

DAS Rip Curl-Imperium wurde von zwei jungen Surfern gegründet, die ihren Lebensunterhalt verdienen wollten, um ihre Suche nach den besten Surfmöglichkeiten zu finanzieren. Doug „Claw“ Warbrick und Brian Singer gründeten ihre Surfbrettfirma in einem Schuppen und entwickelten sie zu einer der bekanntesten Marken der Welt. Das waren die Tage vor den Neoprenanzügen, als die Menschen am Strand Feuer machten und im Wasser Fußballtrikots trugen, um geschützt zu bleiben. „Man kochte am Feuer und rannte raus, nahm ein paar Wellen und kam rein und wärmte sich auf“, sagt Claw. "Am Fuß der Treppe bei Bells brannte immer ein Feuer. Ich bin fast nie dorthin gegangen (wenn es kein Feuer gab). Das war es Nur ein Teil der Kultur und des Lebensstils. Und es gab viele tolle Geschichten und Witze rund um das Feuer. Ungefähr zu dieser Zeit riefen die örtlichen Surfer Vic Tantau und Peter Troy zur ersten „Surfboard-Rallye“ auf. Geplant für Dezember 1961 in Bells, fand es tatsächlich im Januar 1962 statt und wurde von Glynn Ritchie aus Sydney gewonnen. Im folgenden Jahr zog Bells unter der Schirmherrschaft der neu gegründeten Australian Surfriders Association nach Easter, wo es seitdem als The Rip Curl Pro bekannt ist Bells Beach. Ein schneller Vorlauf ins Jahr 1967 und ein intensiver Wettbewerb zwischen einer Gruppe von Elite-Surfern, Shapern und Herstellern in Brookvale, North Sydney, führten zur Entwicklung völlig neuer Surfbretter wurde als Shortboard-Revolution bekannt.

999 Artikel
Neu

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Product added to wishlist
Product added to compare.